Werbeträger

Fest installierte Werbeträger haben vor allem drei Aufgaben.

  • Sie bieten jedem Interessierten die Möglichkeit, sich mit einer Werbebotschaft an die Studierenden, Universitäten, Hochschulen und Studentenwerke zu wenden und vermeiden dadurch Wildwerbung. Somit leisten Werbeträger, wie bspw. Plakatrahmen und Auslagesysteme einen guten Beitrag zu einem ordentlichen und professionellen Gesamterscheinungsbild der Foyers, Mensen und Cafeterien.
  • Sie bieten den Studierenden die Chance, insbesondere von Unternehmen angesprochen zu werden, die entweder einen Arbeitsplatz, ein Traineeprogramm oder Ähnliches (Recruiting), sowie spezielle Studentenangebote für die studentische Zielgruppe bereithalten.
  • Sie bieten hochschulinternen Organisationen, sowie den Universitäten, Hochschulen und Studentenewerken selbst eine professionelle Möglichkeit, sich mit ihren Botschaften an die Studierenden zu wenden.
CAMPUS-Poster

Plakate

Plakatrahmen werden gerne und intensiv von den Personalabteilungen der Unternehmen genutzt, um die Studierenden Ihrer Universität bzw. Hochschule anzusprechen und im Rahmen Ihres Employer Branding zu werben. D.h. diese Unternehmen entscheiden sich ganz bewusst dafür, die Studierenden Ihrer Hochschule als künftige Arbeitnehmer anzusprechen. Geben Sie Ihren Studierenden diese Gelegenheit, gerade im Hinblick auf die aktuelle Arbeitsmarktlage!

Darüber hinaus stellen wir Universitäten, Hochschulen und Studentenwerken gerne auch unsere Plakatrahmen bzw. Plakatwerbeträger im Allgemeinen für Eigenwerbung zur Verfügung. D.h., wenn Sie für eine Mensaaktionswoche, eine neue Mensakarte oder für ein Uni-Openair werben möchten, dann schicken Sie uns einfach ihr Plakatlayout und wir legen dies in unsere CAMPUSdirekt-Plakatrahmen ein – wertiger und ansprechender als Aushänge an Türen, schwarzen Brettern und Ähnlichem. So entfällt für sie auch die aufwändige Reinigung (Tesafilm entfernen, etc.)

mehr erfahren ...

CAMPUS Infopoint

Infopoints

CMAPUS-Infopoints nennen wir unsere Auslagesysteme, die sowohl Studierenden als auch Ihrem Studentenwerk/ Ihrer Hochschule bzw. Universität die Möglichkeit geben, eigene Informationsmaterialien dort über uns auslegen zu lassen. Gerne können Sie dies natürlich auch nach Absprache selbst übernehmen oder Sie sagen uns einfach Bescheid, dann holt unser Mitarbeiter vor Ort das zu verteilende Material bei Ihnen ab und bestückt damit unsere Auslagesysteme an Ihrem Hochschulstandort.

Darüber hinaus kontrollieren unsere Mitarbeiter und CAMPUS-Scouts vor Ort die Displays teilweise täglich, um ein permanent ordentliches Erscheinungsbild zu gewährleisten. An den Abgriffen der Studierenden können wir sehen, dass sich unsere CAMPUS-Infopoints größter Beliebtheit bei der Studentenschaft erfreuen. Bundesweit verfügt CAMPUSdirekt über das größte Auslagesystem-Netz, was wiederum dazu führt, dass sich Unternehmen für unsere Auslagesysteme entscheiden, um ihre Printmedien bei den Studierenden zu distribuieren, wie bspw. der UniSPIEGEL.

mehr erfahren ...

Promotionaktionen

Die Einbuchung von Promotionaktionen und Flyerverteilungen in den Foyers abzuwickeln ist aufwendig. Das wissen Sie. Hier entlasten wir Ihre Verwaltung und steigern Ihre Einnahmen. CAMPUSdirekt – Mitarbeiter an ihrem Hochschulstandort vor Ort sind Ansprechpartner für sämtliche Promotionteams, weisen diesen ihre Aktionsflächen zu, stellen Stromanschlüsse sicher, helfen häufig mit fehlenden Promotiontools aus, wie bspw. Tischen. Durch unsere mittlerweile 15 jährige Vermarktungserfahrung erzielen wir für Ihr Studentenwerk bzw. Ihre Hochschule auch gute Erfolge im Hinblick auf den Einzug von Forderungen, denn häufig ist ein Barinkasso vor Ort der charmantere Weg. Lassen Sie uns darüber sprechen, was wir für Sie unternehmen können.

mehr erfahren ...

Hand-zu-Hand Verteilung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …